Phase 1
Ab Kinderwunsch bis Ende der 12. Woche

Phase 2
Ab der 13. Woche bis Ende der Stillzeit


Unterstützung der
männlichen Fruchtbarkeit

Für die geistige
und körperliche Fitness

Für das Wohlbefinden
in der Schwangeschaft

Wirkweise von FolPlus® +D3

Homocystein ist eine Aminosäure, die in höheren Konzentrationen die kognitiven Funktionen, die Elastizität der Blutgefäße und die Knochenstabilität beeinflussen kann. Innerhalb des sogenannten Methylierungszyklus sind die B-Vitamine Folsäure (B9), B12 und B6 dafür verantwortlich, dass das natürlicherweise entstehende Homocystein ständig in nützliche Produkte zerlegt wird. Ist der Körper ausreichend mit den B-Vitaminen Folsäure (B9), B6 und B12 versorgt, wird das gebildete Homocystein verstoffwechselt. 

Durch ihre zusätzlichen Funktionen wirken sich diese B-Vitamine positiv auf weitere Bereiche im Organismus aus:

  • Nervensystem1
  • Gedächtnis2

In dem Nahrungsergänzungsmittel FolPlus® +D3 liegen die Vitamine Folsäure (B9), B6, B12 und D3 in der erforderlichen Dosierung vor. Die B-Vitamine ergänzen sich ideal, können bei dauerhafter Anwendung nachhaltig für einen geregelten Homocystein-Stoffwechsel sorgen und sowohl die körperliche als auch geistige Leistungsfähigkeit unterstützen:

  • Folsäure (Vitamin B9) hilft bei der Zellteilung und beim normalen Funktionieren des Immunsystems. Außerdem trägt sie zu normalen psychischen Funktionen wie Konzentration, Erinnerungs- und Denkvermögen bei. Folsäure hat weitere gute Eigenschaften: Sie unterstützt die Blutbildung und die Verringerung von Müdigkeit.
  • Vitamin B6 hilft den normalen Funktionen des Nerven- und Immunsystems sowie dem normalen Eiweiß- und Energiestoffwechsel. Auch Vitamin B6 trägt zu normalen psychischen Funktionen und zur Verringerung von Müdigkeit bei.
  • Vitamin B12 ist ebenfalls für normale psychische Funktionen, einen normalen Energiestoffwechsel und ein normal funktionierendes Immunsystem hilfreich. Zudem unterstützt es die normale Funktion des Nervensystems und die normale Bildung der roten Blutkörperchen. Besonders für ältere Menschen ist eine ausreichende Versorgung mit Vitamin B12 wichtig.
  • Vitamin D3 ist das „Knochenvitamin“. Neben dem Erhalt normaler Knochen und normaler Muskelfunktionen unterstützt es ein normal funktionierendes Immunsystem. Vitamin D wird bis zu 90% durch Sonneneinstrahlung in der Haut gebildet. Hält man sich zu selten im Freien auf, leidet folglich die Versorgung mit diesem wichtigen Vitamin. Für die zweite Lebenshälfte ist Vitamin D3 von besonderer Bedeutung, denn das Vitamin hat einen maßgeblichen Einfluss auf:
    • die Knochen3
    • die Muskelfunktion3
    • das Immunsystem3

Die Mini-Tabletten sind frei von Nanopartikeln, Laktose, Fruktose, Gluten, Konservierungsstoffen sowie Farb- und Aromastoffen.

1) Vitamin B6 + B12tragen zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei.
2) Folsäure (B9) + B6 + B12 tragen zu normalen Funktionen der Psyche (wie Konzentration und Erinnerungsvermögen), des Immunsystems und des Homocystein-Stoffwechsels bei sowie zur Verringerung von Müdigkeit.
3) Vitamin D3 trägt zur Erhaltung normaler Knochen und Muskelfunktionen bei sowie zu einer normalen Funktion des Immunsystems.